Kanzleiteam


Christian Janzen

Inhaber

Rechtsanwalt · Fachanwalt für Familienrecht · Fachanwalt für Erbrecht · zertifizierter Testamentsvollstrecker (AGT) · geprüfter Nachlasspfleger (BDN)

Telefon:040 - 30 99 71 10

Telefax:040 - 30 99 71 12

mehr Informationen

Herr Rechtsanwalt Christian Janzen wurde 1980 in Hamburg geboren. Seinen Lebensmittelpunkt hat Herr Rechtsanwalt Janzen in Hamburg Niendorf und in seiner Freizeit treibt er zum Ausgleich regelmäßig Sport und bereist gern die Welt.

Herr Rechtsanwalt Janzen hat in Hamburg Rechtswissenschaften studiert und wurde im Jahr 2011 als Rechtsanwalt zugelassen. Er war anschließend mehrere Jahre in einer mittelständischen Hamburger Rechtsanwaltskanzlei tätig. Bereits dort hat er sich auf die Rechtsgebiete Familien- und Erbrecht spezialisiert.

Im Nachgang hat Herr Rechtsanwalt Janzen für einen Zeitraum von drei Jahren in einem Anwaltsnotariat in Schleswig-Holstein gearbeitet und das Familien- und Erbrechtsdezernat betreut. Er hat seine Kenntnisse im Familien- und Erbrecht mithin vertiefen können und hat zudem aufgrund seiner zeitweisen Berufung zum Notarvertreter regelmäßig notarielle Beurkundungen vorgenommen. Herr Rechtsanwalt Janzen hat in dieser Zeit insbesondere im Bereich der Gestaltung von letztwilligen Verfügungen, der Erstellung von Ehe- und Partnerschaftsverträgen sowie Trennungs- und Scheidungsfolgenvereinbarungen wichtige Erfahrungen sammeln können. Da er zudem auch regelmäßig Grundstückskaufverträge beurkundet hat, sind ihm die rechtlichen Anknüpfungspunkte im Rahmen des Erwerbes einer Immobilie bestens vertraut.

Im Jahr 2019 hat Herr Rechtsanwalt Janzen dann die Kanzlei Janzen Rechtsanwälte gegründet. 

Herrn Rechtsanwalt Janzen ist seit dem Jahr 2018 Fachanwalt für Erbrecht, zertifizierter Testamentsvollstrecker (AGT) und geprüfter Nachlasspfleger (BDN). Seit dem Jahr 2021 ist Herr Rechtsanwalt Janzen auch Fachanwalt für Familienrecht.

Herr Rechtsanwalt Janzen spricht deutsch und englisch.

Beruflicher Werdegang:

2003 bis 2009:Studium der Rechtswissenschaft in Hamburg
2009:erstes juristisches Staatsexamen
2009 bis 2011:Referendariat am Oberlandesgericht Celle
2011:zweites juristisches Staatsexamen 
2011 bis 2016:Rechtsanwalt in einer Hamburger Kanzlei
2016 bis 2019:Rechtsanwalt und Notarvertreter in einem Anwaltsnotariat in Schleswig-Holstein
2017:Erlangung des Zertifikates „zertifizierter Testamentsvollstrecker (AGT)“
2018:Verleihung der Fachanwaltsbezeichnung „Fachanwalt für Erbrecht“
2018:Erlangung der Zusatzqualifikation „geprüfter Nachlasspfleger (BDN)“
2019:Mitgliedschaft im Bund Deutscher Nachlasspfleger 
2019:Gründung der Kanzlei Janzen Rechtsanwälte
2021:Verleihung der Fachanwaltsbezeichnung „Fachanwalt für Familienrecht“

Hanna Grade

angestellte Rechtsanwältin

Telefon:040 - 30 99 71 10

Telefax:040 - 30 99 71 12

mehr Informationen

Frau Rechtsanwältin Hanna Grade wurde 1988 in Elmshorn geboren. Neben der Tätigkeit als Rechtsanwältin in der Kanzlei Janzen Rechtsanwälte ist Frau Rechtsanwältin Grade ehrenamtlich in einer Stiftung zur Förderung von Kindern und Jugendlichen tätig. In ihrer Freizeit engagiert sich Frau Rechtsanwältin Grade im Fitnessbereich und ist daher sportlich sehr aktiv und verreist gern zusammen mit ihrem Hund.  

Ihr Studium hat Frau Rechtsanwältin Grade an der Universität Hamburg mit dem Schwerpunkt im Internationalen Privatrecht (IPR) abgeschlossen, wobei sie als studentische Hilfskraft für das Max-Planck-Institut für ausländisches und internationales Recht bereits erste Kontakte zum Familienrecht durch das Entwerfen von Gutachten erzielen konnte. Die Entscheidung, sich intensiv mit dem Familien- und Erbrecht zu beschäftigen, entstand im Referendariat, nachdem sie von ihrem Auslandsaufenthalt in einer deutsch-israelischen Kanzlei in Tel Aviv in Israel zurück nach Deutschland kehrte. Danach entschied sich Frau Rechtsanwältin Grade für den Wahlschwerpunkt im Familienrecht und leistete diesen am Oberlandesgericht Schleswig in einem der Familiensenate ab. Dies führte dazu, dass Frau Rechtsanwältin Grade nach dem Zweiten Staatsexamen den theoretischen Teil der Fachanwaltsausbildung im Familienrecht begann. Die Zulassung als Rechtsanwältin erfolgte im Jahr 2021 mit Beginn in der Kanzlei Janzen Rechtsanwälte. Frau Rechtsanwältin Grade ist dabei in letzten Zügen, die Fachanwaltskurse im Familien- und Erbrecht in Theorie abzulegen. 

In der Kanzlei Janzen Rechtsanwälte betreut Frau Rechtsanwältin Grade das Familienrechtdezernat. Hierbei konnte Frau Rechtsanwältin Grade im Familienrecht bereits von Anfang an erfolgreich umfassende Erfahrungen in den Bereichen der Ehescheidungen, des Kindschaftsrechts sowie in Zugewinnausgleichsverfahren sammeln.

Frau Rechtsanwältin Grade steht dabei gern auf deutsch und englisch beratend zur Seite.

Sie ist Mitglied in der Deutsch-Israelischen-Juristenvereinigung e.V. und im Vorstand der Martha & Heinz-Ulrich Grade Stiftung.

Beruflicher Werdegang:

2009 bis 2018:Studium der Rechtswissenschaft in Hamburg in Teilzeit
2018:erstes juristisches Staatsexamen
2018 bis 2020:Referendariat am Oberlandesgericht Schleswig
2019:Aufenthalt in Tel Aviv (Israel)
2020: zweites juristisches Staatsexamen
2021:Eintritt in die Kanzlei Janzen Rechtsanwälte 

Jan Paul Seiter

Angestellter Rechtsanwalt · Fachanwalt für Verkehrsrecht

Telefon:040 - 30 99 71 10

Telefax:040 - 30 99 71 12

mehr Informationen

Geboren 1978 in Rostock, leistete Herr Rechtsanwalt Jan Paul Seiter nach seinem Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Rostock und einem Auslandsstudienaufenthalt an der Karlsuniversität Prag das Referendariat im Bezirk des Oberlandesgerichts Dresden ab.

Nach dem Einstieg in die berufliche Praxis in Berlin war Herr Rechtsanwalt Jan Paul Seiter von 2008 bis 2017 in einer Hamburger Rechtsanwaltskanzlei und sodann bis 2022 in einem Anwaltsnotariat in Schleswig-Holstein als Rechtsanwalt tätig.

Herr Rechtsanwalt Seiter absolvierte erfolgreich die theoretischen Teile der Fachanwaltslehrgänge auf den Gebieten des Arbeitsrechts, des Verkehrsrechts sowie des Bau- und Architektenrechts und ist schwerpunktmäßig mit Angelegenheiten aus diesen Rechtgebieten befasst. Außerdem bearbeitet Herr Rechtsanwalt Seiter die Bereiche des allgemeinen Zivilvertragsrechts.

Aus mehr als 14 Jahren verfügt Herr Rechtsanwalt Seiter über umfassende praktische Erfahrungen sowohl in der außergerichtlichen Interessenvertretung als auch in der gerichtlichen Prozessführung.

Die Erlaubnis der Fachanwaltsbezeichnung für das Verkehrsrecht ist Herrn Rechtsanwalt Seiter 2022 verliehen worden.

Herr Rechtsanwalt Seiter spricht deutsch sowie Englisch und Tschechisch. Seine Freizeit verbringt er am liebsten mit seiner Familie aktiv in der Natur.

Beruflicher Werdegang:

1998 bis 2004:Studium der Rechtswissenschaft in Rostock und Prag
2004:Erstes Juristisches Staatsexamen
2004 bis 2006:Referendariat am Oberlandesgericht Dresden
2006: Zweites Juristisches Staatsexamen 
2007:Juristischer Mitarbeiter in einer Berliner Kanzlei
2008 bis 2017: Rechtsanwalt in einer Hamburger Kanzlei
2011:Erfolgreicher Abschluss des theoretischen Teils des Fachanwaltslehrganges für Arbeitsrecht
2017 bis 2022: Rechtsanwalt und Notarvertreter in einem Anwaltsnotariat in Schleswig-Holstein
2019:Erfolgreicher Abschluss des theoretischen Teils des Fachanwaltslehrganges für Verkehrsrecht
2020:Erfolgreicher Abschluss des theoretischen Teils des Fachanwaltslehrganges für Bau- und Architektenrecht
2022: Verleihung der Fachanwaltsbezeichnung „Fachanwalt für Verkehrsrecht“
2022:Eintritt in die Kanzlei Janzen Rechtsanwälte 

Janina Fleischhauer

Rechtsanwaltsfachangestellte

Telefon:040 - 30 99 71 10

Telefax:040 - 30 99 71 12

mehr Informationen

Janina Fleischhauer wurde 1990 in Schleswig-Holstein geboren und hat auch dort ihren Lebensmittelpunkt. 

Frau Fleischhauer machte 2010 ihr Abitur und begann danach ihre Ausbildung zur Rechtsanwaltsfachangestellten in einer Kanzlei in Schleswig-Holstein. Diese konnte sie nach drei Jahren erfolgreich beenden. Von dort an arbeitete Frau Fleischhauer jahrelang in einer Kanzlei in Schleswig-Holstein, bevor sie im Jahre 2020 ihr erstes Kind bekam. Seit Ende ihres Mutterschutzes ist sie nunmehr Teil der Kanzlei Janzen Rechtsanwälte. Hier ist sie neben der Buchhaltung auch für die telefonische sowie persönliche Betreuung der Mandanten zuständig. 

In ihrer Freizeit verbringt Frau Fleischhauer gerne Zeit mit ihrer Familie und ihren Freunden. 

Frau Fleischhauer spricht Deutsch und Englisch. 

Beruflicher Werdegang

2011 bis 2014:Ausbildung zur Rechtsanwaltsfachangestellten 
2014 bis 2020:Rechtsanwaltsfachangestellte in einer Kanzlei in Schleswig-Holstein
2020 bis 2021:Mutterschutz und Elternzeit 
2021:Eintritt in die Kanzlei Janzen Rechtsanwälte

 

Inken Ehlers

Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte

Telefon:040 - 30 99 71 10

Telefax:040 - 30 99 71 12

mehr Informationen

Frau Inken Ehlers wurde 1995 in Schleswig-Holstein geboren und zog erst später in die Hansestadt Hamburg, wo sie mittlerweile auch ihren Lebensmittelpunkt hat. 

Nach der Schule begann sie 2014 mit ihrer Ausbildung zur Rechtsanwalts- und Notarfachangestellten und konnte diese nach drei Jahren erfolgreich abschließen. Es folgte die Sammlung von ersten Berufserfahrungen im Anwaltsbereich, bevor Sie anschließend für ein halbes Jahr in einem Hamburger Großnotariat gearbeitet hat. Der Wechsel zurück ins aufregendere Anwaltsbüro erfolgte relativ schnell, sodass Frau Ehlers nun seit Februar 2020 fest in die Kanzlei Janzen Rechtsanwälte integriert ist. Hier empfängt sie die Mandanten persönlich und am Telefon, bearbeitet das Zwangsvollstreckungsdezernat und kümmert sich um die Hintergrundarbeit in den Akten.

Sofern Frau Ehlers nicht im Büro erreichbar ist, treibt sie gerne Sport, trifft sich mit Freunden, liest Bücher oder kümmert sich um ihren kleinen Kräutergarten. 

Frau Ehlers spricht deutsch und englisch.

Beruflicher Werdegang:

2014 bis 2017:Ausbildung zur Rechtsanwalts- und Notarfachangestellten in einer Kanzlei in Schleswig-Holstein
2017 bis 2019:Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte in einer Kanzlei in Schleswig-Holstein
2019 bis 2020: Notarfachangestellte in einem Hamburger Notariat
2020:Eintritt in die Kanzlei Janzen Rechtsanwälte 

Mila Möller

Studentin der Rechtswissenschaft

Telefon:040 - 30 99 71 10

Telefax:040 - 30 99 71 12

Elena Yatsenko

Studentin der Rechtswissenschaft

Telefon:040 - 30 99 71 10

Telefax:040 - 30 99 71 12